Stimmen Bayerns – Der Tod

Art.Nr.: 19101560

Berühmte Bayern lesen, singen, schreiben über den Tod

14,95 €
Auf Lager
2-3 Tage Lieferzeit

Alle Preise inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Die „Stimmen Bayerns – Der Tod“ sind eine einzigartige Enzyklopädie der bayerischen Seele. Gedichte, Kurzgeschichten, Essays, Musik, Songs und Sketche, Radiofeatures, Soundcollagen, Film-Tonspuren und O-Töne werden von namhaften Bayern (u. a. Karl Obermayr, Fritz Strassner, Toni Berger, Therese Giehse) vorgetragen. Öffentliche Stimmen aus Theater, Radio, Fernsehen oder Tonträger markieren den heimatlichen, regionalen Kreis der eigenen Herkunft. Generationen sind mit diesen Stimmen groß geworden - sie beinhalten Klischees und Abgrund, Verschrobenheit und Sentimentalität. Sie verkörpern gleichsam eine bayerische Übereinkunft, sorgen für das Gefühl des Einheimischseins. Die "Stimmen Bayerns" können deshalb auch ohne Dialekt sprechen und trotzdem mit dem Lebensgefühl einer Gegend verbunden sein.

Tracklist:
01. Leichenzug mit Blaskapelle und Glocken
02. Karl Obermayr liest Herbert Regele: I will net
03. Franz Xaver Kroetz: Kirchberg
04. Georg Ringsgwandl: Nix mitnehma
05. Gustl Bayrhammer liest Christian Buck: Hund samma scho
06. Karl Obermayr liest Franz von Kobell: Brandner Kaspar
07. Fritz Strassner und Toni Berger: Der Brandner Kaspar und das Ewig' Leben
08. Hasemanns Töchter: Isarsplittern
09. Ruth Geiersberger: Marterlspruch 1
10. Heinz Josef Braun liest Georg Queri: Vom alten Mühlthaler
11. Elfi Pertramer: Arbermandl'n
12. Andreas J. Moosmüller: Himme
13. Coconami: Heuschreck
14. Luise Kinseher liest Franz Xaver Karl: Martha
15. Ludwig Schmid-Wildy liest Josef Zeitler: A guter Trost
16. Diensleistungsorchester: Jennerwein Lied
17. Gerhard Polt: Fleischfliang
18. Ruth Geiersberger: Marterlspruch 2
19. LaBrassBanda: Byndi
20. Christa Berndl liest Herbert Regele: A Knoch'n
21. Franz Xaver Kroetz und Stefanie Stappenbeck: Die Lücke die der Teufel lässt
22. Hans Söllner: Mei guada Freind
23. Therese Giehse liest Martin Sperr und Dieter Kühn: Lemsomd
24. Carl Amery: Vorgezogene Lagerräumung
25. Geschwister Schleich: Und i tua nur vor Lait'n
26. Annamirl Bierbichler: Schlusszene aus dem Achternbusch Film "Das Gespenst"
27. Dr. Döblingers geschmackvolles Kasperltheater: Großmütterchens Höllenfahrt
28. Wenzel & Blaskapelle: Es ist so wunderschön

CD im Digipak mit Booklet

Wir sind für Sie da

Ihre direkte Verbindung zum BRshop


Mehr Informationen
Anzahl Discs 1