Schatten des Todes – Die Geschichte der Seuchen

Art.Nr.: 30492601

Die Geschichte der großen Krankheiten, vom "Schwarzen Tod" des Mittelalters bis zur Schweinegrippe

12,95 €
Auf Lager
2-3 Tage Lieferzeit

Alle Preise inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Im Kampf gegen die Seuchen hat die moderne Medizin beeindruckende Erfolge vorzuweisen, trotzdem rühren Seuchen an die Urängste der Menschen. Doch wer sich näher mit ihrer Geschichte befasst, stößt auf einen unerschöpflichen Fundus von Anekdoten, Erkenntnissen, Überraschungen und Erstaunlichem. Abstruse Selbstversuche von Medizinern findet man ebenso wie zufällige Entdeckungen und herausragende Forschungen. Man lernt Forscher kennen, die in Bambushütten die Pest besiegten, erfährt vom pockennarbigen Pharao Ramses V. und erkennt, dass der menschliche Körper erst im Kampf mit den Seuchen sein hochkomplexes Immunsystem entwickelt hat.

Anhand vieler solcher Geschichten stellt Jens Jacobsen die folgenschwersten Seuchen vor – von Pest und Tuberkulose bis Ebola und Schweinegrippe. Er macht Medizingeschichte lebendig, indem er die Menschen präsentiert, die sie geschrieben haben, manchmal heroisch, manchmal scheiternd. Und zeigt mit seinem Buch: Der Kampf gegen die Seuchen ist eines der spannendsten Kapitel der menschlichen Historie.

97 Farb- und 57 s/w-Abb.
16,5 x 24 cm; gebunden

Wir sind für Sie da

Ihre direkte Verbindung zum BRshop


Mehr Informationen
Untertitel Die Geschichte der großen Krankheiten, vom "Schwarzen Tod" des Mittelalters bis zur Schweinegrippe
Seiten 144
Autor / Hrsg. Jens Jacobsen
Cover Hardcover
ISBN 978-3-8053-4538-5