BR-KLASSIK WISSEN – Bach: Weihnachtsoratorium, Werkeinführung

Art.Nr.: 90090211

Eine Aufnahme mit dem Chor des BR und der Akademie für Alte Musik Berlin; Leitung: Peter Dijkstra

27,95 €
Auf Lager
2-3 Tage Lieferzeit

Alle Preise inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

„Jauchzet, frohlocket“ – eine Weihnachtszeit ohne Johann Sebastian Bachs Oratorium können sich nur noch wenige Klassikfans vorstellen. Mit den ersten Takten schafft es die festliche Musik jedes Jahr aufs Neue, den Zuhörer jeglichen Stress ums Fest vergessen zu lassen. Mit welchen Mitteln Bach seine komplexe Musik konstruierte und gleichzeitig mit eingängigen Arien und Chorälen versah, erklärt Bach-Experte Wieland Schmid in dieser Werkeinführung mit Musikbeispielen. Auf zwei CDs nimmt Schmid den Hörer mit auf eine faszinierende Reise durch das Werk und wirft einen Blick auf den Schaffensprozess dieser vielleicht populärsten Komposition Bachs.

Nach der Werkeinführung zur Matthäuspassion und dem gefeierten Mahler-Hörbuch „Welt und Traum“ ist dies bereits die dritte Veröffentlichung in der Reihe BR-KLASSIK WISSEN. Mit Christian Brückner, der deutschen Stimme von Robert de Niro, und Tatort-Kommissar Udo Wachtveitl konnten erneut herausragende Sprecher gewonnen werden.

Diese 4-CD-Box bietet jedoch nicht nur die Einführung ins Werk, sondern die komplette Aufnahme des Weihnachtsoratoriums aus dem Münchener Herkulessaal mit dem Chor des Bayerischen Rundfunks und der Akademie für Alte Musik unter der Leitung von Peter Dijkstra aus dem Jahr 2010.

• Rachel Harnisch - Sopran
• Anke Vondung - Mezzosopran
• Maximilian Schmitt - Tenor
• Christian Immler - Basss

Chor des Bayerischen Rundfunks
• Akademie für Alte Musik Berlin
• Peter Dijkstra – Leitung

• CD 1 + 2: J.S. Bach: Weihnachtsoratorium
• CD 3 + 4: Werkeinführung von Wieland Schmid (Autor); Sprecher: Christian Brückner, Gert Heidenreich, Udo Wachtveitl, Friedrich Schloffer

Live-Aufnahme: Dezember 2010, München Herkulessaal der Residenz
Booklet: Deutsch

Wir sind für Sie da

Ihre direkte Verbindung zum BRshop


Mehr Informationen
Autor / Hrsg. Wieland Schmid
Komponist Johann Sebastian Bach
Anzahl Discs 4
Dirigent Peter Dijkstra
Material 38