Matuschkes Lieblinge Vol.3

43 etwas andere Radio-Hits, entdeckt von Matthias Matuschik, präsentiert von BAYERN 3

20,95 €
Auf Lager
2-3 Tage Lieferzeit

Alle Preise inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

"Es kommt nicht oft vor, dass ein erfolgreicher Radiosender eine CD auf den Markt bringt, welche nicht unbedingt nur die 'Top-Hits aus den 80ern, 90ern und sonst welchen Jahren enthält", sagt Matthias "Matuschke" Matuschik über seine "Lieblinge"-CDs. Mit Vol. 3 wird nachgelegt, diesmal sogar mit 43 Lieblingen auf zwei CDs, und dem bewährten außergewöhnlichen Mix aus ein paar großen Hits, talentierten nationalen Newcomern und coolem Alternative-Sound. Zitat Matuschke: "Jung und talentiert mischt sich mit reif und für immer gut!"

Hits von Robin Thicke feat. Pharrell Williams („Blurred Lines“), Passenger („Let Her Go“), den Imagine Dragons („It’s Time“) oder Tom Odell (“Another Love“) sind hier genauso vertreten wie der aktuelle Saxofon-Sound von Klingande („Jubel“) und Faul & Wad Ad („Changes“). Aber auch Superstars wie Sade („Soldier Of Love“) und Coldplay mit ihrer ganz speziellen Version von "Lost+" - zusammen mit Jay-Z. Natürlich auch auf Vol. 3: „Stolen Dance" von Milky Chance. Diesen, von den BAYERN 3-Hörern zum Liebling des Jahres 2013 gewählten Hit, hat Matthias Matuschik bereits ein halbes Jahr früher gespielt als alle anderen. Das „musikalische Trüffelschwein“ (Matuschke über sich selbst) entdeckte auch frühzeitig den aktuellen Nummer-eins-Hit „Waves“ des niederländischen Musikers Mr. Probz.

Das Prinzip von Matuschkes Lieblingen: Früh dran sein und auch ein Ohr haben für Talente, die anderswo selten eine Chance bekommen. So hat Matthias Matuschik auf Vol. 3 auch viele Künstler gepackt, die bei anderen Radiosendern meist (noch) nicht zu hören sind, wie der Isländer Ásgeir („Torrent“), der Schotte Jim Kroft („Dreaming To Some Purpose“), der Italiener Raphael Gualazzi („Reality And Fantasy“) sowie die Australierin Sarah Blasko („God Fearing“).

Das 20-seitige Booklet hat Matthias Matuschik wieder selbst mit seinen eigenen Anmerkungen und Anekdoten geschrieben. Die Rubrik Matuschkes Liebling ist seit gut fünf Jahren fester Bestandteil seiner Kultradioshow „Matuschke – der andere Abend in BAYERN 3“.

CD1

01. FAUL FEAT. WAD AD & PNAU: Changes
02. TOM ODELL: Another Love
03. THEOPHILUS LONDON: Wine & Chocolates (andhim Remix)
04. FETTES BROT: Für Immer Immer
05. IMAGINE DRAGONS: It’s Time
06. ROBIN THICKE FEAT. PHARRELL: Blurred Lines
07. ROX: Kryptonite
08. THE BLUE VAN: Silly Boy
09. FEED ME & CRYSTAL FIGHTERS: Love Is All I Got
10. PHILLIP PHILLIPS: Home
11. AKA AKA, THALSTROEM, UMAMI: Best Of All Possible Worlds
12. JIM KROFT: Dreaming To Some Purpose
13. PHOSPHORESCENT: Song For Zula
14. MIGHTY OAKS: Just One Day
15. LYKKE LI: Get Some
16. HJÄRTA: Snälla, Håll Käft
17. C2C: Down The Road
18. NOAH AND THE WHALE: 5 Years Time
19. STORM QUEEN: Look Right Through (MK Vocal Edit)
20. IGGY & THE GERMAN KIDS: So Hard
21. PLAN B: She Said
22. MR. PROZ (Robin Schulz RMX): Waves

CD2

01. KLINGANDE: Jubel
02. PASSENGER: Let Her Go
03. SADE: Soldier Of Love
04. OF MONSTERS AND MEN: Little Talks
05. INFINITY INK: Infinity
06. GEORGE EZRA: Budapest
07. DUPTRIBE: Blackbird Song
08. WAX: Rosana
09. RAPHAEL GUALAZZI: Reality And Fantasy
10. KODALINE: All I Want
11. SARAH BLASKO: God-Fearing
12. CHRIS MALINCHAK: So Good To Me
13. PETER PUX: Sommertag
14. WHY?: Sod In The Seed
15. JOHN LEGEND: Made To Love
16. ÁSGEIR: Torrent
17. TRAUM:A: Sunny
18. KENSINGTON: Ghosts
19. COLDPLAY FEAT. JAYZ: Lost+
20. FUN FEATURING JANELLE MONÁE: We Are Young
21. MILKY CHANCE: Stolen Dance

Wir sind für Sie da

Ihre direkte Verbindung zum BRshop


Mehr Informationen
Anzahl Discs 2
Intepret / Orchestra Diverse
Absender BAYERN 3