Der Komödienstadel - Klassiker der 70er Jahre

Alles für die Katz, Das sündige Dorf, Die drei Dorfheiligen

24,95 €
Auf Lager
2-3 Tage Lieferzeit

Alle Preise inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Der Komödienstadel – bayerische Fernsehtradition seit 50 Jahren! Die komischen, volkstümlichen Bühnenstücke begeistern seit jeher Fans der bayerischen Mundart.

Alles für die Katz

Die Mühlenwirtin ist außer sich: Der Nachbar Pfaffinger hat ihren heiß geliebten Kater Peterl erschossen, weil er angeblich drei Hühner geräubert hat. Ein heftiger Streit entbrennt. Die Mühlenwirtin verlangt vom Pfaffinger 100 Mark Schmerzensgeld, die dieser partout nicht zahlen will. Darüber verärgert, will die Wirtin ihr Grundstück nicht mehr an ihn verkaufen. Seine Pläne, darauf eine Reitbahn zu bauen, rücken so in weite Ferne.

Darsteller: Beppo Brem, Ursula Herion, Max Grießer, Erni Singerl, Maxl Graf

Das sündige Dorf

Thomas Stangassinger ist zwar der Bauer auf dem Hof, Herr im Haus ist jedoch seine Frau Stasi. Größere Komplikationen gibt es aber erst, als sich die beiden Söhne Sepp und Toni in dasselbe Mädchen verlieben. Die Bäuerin, die mit der Vevi als Schwiegertochter sehr einverstanden ist, stellt das Mädchen vor die Wahl: entweder den Sepp oder den Toni, damit wieder Ruhe im Haus ist. Vevi entscheidet sich für den Sepp. Der alte Bauer tobt, als er von der bevorstehenden Verlobung erfährt und will die Hochzeit mit allen Mitteln verhindern. Die jungen Leute sind verzweifelt.

Darsteller: Gustl Bayrhammer, Marianne Lindner, Gerhart Lippert, Bernd Helfrich, Kathi Leitner, Ludwig Schmid-Wildy, Christiane Blumhoff

Die drei Dorfheiligen

Unvermutet sind die Briefe einer Dienstmagd aufgetaucht, die das idyllische Dorf Scheiblingen vor zwanzig Jahren verlassen musste. Darunter sind auch einige Liebesgeständnisse von Scheiblinger Familienvätern, die wenig Interesse daran haben, dass die alten Geschichten ans Tageslicht kommen. Auch Bürgermeister Hilgermoser drückt das schlechte Gewissen: Er konnte damals der Magd nicht widerstehen, und da die Beziehung Folgen hatte, zahlt er seit 20 Jahren Alimente. Seine beiden Freunde Quirin und Peter waren ebenso wenig standhaft. Auch sie schickten der Magd Unterhalt für ihren Sohn.

Darsteller: Gustl Bayrhammer, Marianne Lindner, Katharina de Bruyn, Karl Tischlinger, Ilse Neubauer, Hans Löscher, Gerhart Lippert

Wir sind für Sie da

Ihre direkte Verbindung zum BRshop


Mehr Informationen
Schauspieler / Sprecher Beppo Brem, Max Grießer, Erni Singerl, Karl Tischlinger Gustl Bayrhammer, Marianne Lindner, Gerhart Lippert, Kathi Leitner, Ludwig Schmid-Wildy
DVD Ländercode 0
FSK 0
Anzahl Discs 3
Bildformat 4:3
Tonformat Mono