Christian Gerhaher – Halb Worte sind’s, halb Melodie

Art.Nr.: 09505810

Gespräche mit Vera Baur

22,95 €
Auf Lager
2-3 Tage Lieferzeit

Alle Preise inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Christian Gerhaher ist ein Phänomen. Vom Publikum gefeiert, von Kritik und Fachwelt umjubelt und in seinem Rang als Liedsänger vielmals mit Dietrich Fischer-Dieskau verglichen, bleibt der Münchner Bariton ein Zweifler, einer, der sich selbst und seine Kunst fortwährend in Frage stellt. Vielleicht macht ihn dies zu jenem Ausnahmekünstler, der erst Philosophie studierte, um dann seinen Abschluss als Mediziner zu machen. Dessen warme, klare und hell timbrierte Stimme umso mehr verzaubert, als er Lieder, Opernrollen und Konzertpartien gedanklich stets tief durchdringt und auf Existenzielles befragt. In diesem Band, der gemeinsam mit der Musikwissenschaftlerin Vera Baur entstanden ist, reflektiert Christian Gerhaher erstmals in Buchform Themen und Erfahrungen, die ihn bewegen und die seine Laufbahn geprägt haben. Eine außergewöhnliche Lektüre, die einen nachdenklichen, aber auch humorvollen Menschen zeigt und die erahnen lässt, was Künstlersein bedeutet.

Christian Gerhaher erhielt seine stimmliche Ausbildung als Gaststudent an der Münchner Hochschule für Musik und rundete sie in Meisterkursen bei u. a. Dietrich Fischer-Dieskau und Elisabeth Schwarzkopf ab. Das Repertoire des weltweit gefeierten Sängers reicht in der klassischen Musik von Monteverdi bis in die unmittelbare Gegenwart.
Vera Baur arbeitet als Autorin und Redakteurin für die Klangkörper des Bayerischen Rundfunks.

Ca. 40 farbige und s/w Abbildungen

Wir sind für Sie da

Ihre direkte Verbindung zum BRshop


Mehr Informationen
Seiten 192
Autor / Hrsg. Vera Baur
Cover Hardcover
ISBN 978-3-89487-942-6