Mobbing

Jetzt nur noch € 7,95 statt € 12,95!

7,95 €
Auf Lager
2-3 Tage Lieferzeit

Alle Preise inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Jetzt nur noch € 7,95 statt € 12,95!

Das Drama schildert realistisch einen typischen Mobbing-Fall am Arbeitsplatz. Anja (Susanne Wolff) und Jo (Tobias Moretti) sind ausgefüllt, beruflich erfolgreich, in ihrem Leben regieren Glück und Zufriedenheit. Bis Jo seine fristlose Kündigung erhält. War es eine Intrige der Kollegen? Was passiert in einer Beziehung, wenn der Ehemann und Familienvater plötzlich freigestellt wird, einfach zu Hause ist und langsam resigniert? Wer hat Schuld und woran? Das Gericht gibt ihm Recht, aber Arbeit und Leben haben sich grundlegend verändert.

Der charismatische Jo ist im Kulturreferat der kleinen Stadt für die großen Projekte zuständig und wegen seiner engagierten und zupackenden Art beliebt. Nur seine neue Vorgesetzte scheint das nicht so zu sehen. Anja bemerkt, wie Jos Stimmung von Tag zu Tag an Gereiztheit zunimmt. Dann werden ihm sukzessive seine Kompetenzen entzogen und schließlich wird er zum Handlanger degradiert. Die Kollegen wenden sich ab. Der Druck in der Arbeit überträgt sich auf das Familienleben und beginnt, Jo und Anja zu verändern. Dann wird Jo fristlos gekündigt. Eine Intrige seiner Kollegen? Er verschweigt Anja zunächst den Grund dafür. Angst, aber auch gegenseitiges Misstrauen machen sich zwischen den beiden breit. Jo reicht beim Arbeitsgericht Einspruch gegen die Kündigung ein, doch der Prozess dauert und dauert. Anjas Umgang mit der belastenden Situation schwankt zwischen Empathie und Hilflosigkeit, Pragmatismus und ohnmächtiger Wut. Denn Jo verschließt sich, ist neuen Ideen gegenüber resistent. Er setzt alles auf eine Karte - das Urteil am Arbeitsgericht. Er bekommt schließlich Recht. Ein Pyrrhussieg?

Darsteller: Susanne Wolff, Tobias Moretti, Andreas Lust, Bettina Mittendorfer, Krista Stadler, Margret Völker

FSK: 12
Ton: Stereo
Bildformat: 16:9

Wir sind für Sie da

Ihre direkte Verbindung zum BRshop


Mehr Informationen
Schauspieler / Sprecher Susanne Wolff, Tobias Moretti, Andreas Lust, Bettina Mittendorfer, Krista Stadler, Margret Völker
Regie / Drehbuch Nicole Weegmann
FSK 12
Anzahl Discs 1
Bildformat 16:9
Tonformat Stereo