Maxl Graf: Jubiläumsedition – Das charmante Schlitzohr mit Herz

3 DVD-Box mit Maxl Graf in seinen Paraderollen

26,95 €
Auf Lager
2-3 Tage Lieferzeit

Alle Preise inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Die 3-DVD-Box „Maxl Graf Jubiläumsedition“ enthält die Volksstücke „Der Schusternazi“ von Ludwig Thoma, „Boni“ von Georg Lohmeier, „Tipfehler“ von Willy Purucker sowie die erste Folge der Serie „Die seltsamen Methoden des Franz Josef Wanninger“ und Folge 20 der Serie „Funkstreife ISAR 12“.


Der Schusternazi - Ein Volksstück von Ludwig Thoma aus der Reihe "Komödienstadel"

Ignaz Stanglmayer, genannt "Schusternazi", bringt sich und die Seinen so recht und schlecht mit seiner Flickschusterei durchs Leben. Eines Tages kommt er durch eine Erbschaft zu viel Geld. Damit wird er zum Spekulationsobjekt diverser zwielichtiger Naturen, denen es letztendlich gelingt, an sein Geld zu kommen. Wodurch er zwar wieder ein armer Mann, aber reich an Erfahrung wird.

Boni - Ein Volksstück von Georg Lohmeier

Ein Fleischhauer läßt sich vom Pfarrer weichklopfen, einen afrikanischen Studenten als Kostgänger ins Haus zu nehmen. Sehr begeistert war er von der Idee von Anfang an nicht, doch als sich seine Tochter mit dem jungen Mann auch noch verloben will, da erregt die Angelegenheit erst recht Aufsehen. Aber die Affäre endet dann doch zu aller Zufriedenheit.

Tipfehler - Ein Volksstück von Willy Purucker

Der Tipfehler, von dem hier die Rede ist, wurde auf keiner Schreibmaschine verbrochen. Es geht vielmehr um den Lottoschein, den der Merz-Rudi und seine drei Freunde Woche für Woche ausfüllen; ihn einzureichen ist die Aufgabe des Merz-Baba, des Vaters vom Rudi. Doch der Rentner, der gern mal tief ins Glas schaut, verliert den ausgefüllten Tipzettel und muss eilig einen neuen ausfüllen – dabei passiert ihm ein Fehler und ausgerechnet dieser Schein bringt einen Fünfer mit Zusatzzahl. Soll Rudi, der als einziger von dem Gewinn erfährt, seinen Freunden ein volles Viertel auszahlen, oder soll er sein Geschäft zum Blühen bringen …?

Die seltsamen Methoden des Franz Josef Wanninger – Folge 1

In einem Münchner Hotel geht eine Nachricht ein: Wenn nicht 10.000 DM bezahlt werden, explodiert im Hotel eine Bombe. Eine große Polizeiaktion wird gestartet, das Hotel geräumt. Währenddessen schaut sich Kriminalinspektor Wanninger die leeren Zimmer etwas genauer an und wartet in aller Ruhe ab, bis ihm der Erpresser von selbst in die Arme läuft.

Funkstreife ISAR 12 - Folge 20

Hubers und Dambrowskis erster Einsatz besteht in einer häuslichen Streitschlichtung, an deren Anschluss sie als Trauzeugen fungieren. Der nächste Einsatz ist weniger erfreulich. Drei junge Männer, im Besitz von Schusswaffen, halten sich auf einem Siedlungsgrundstück verborgen. Als Huber merkt, dass diese nicht zurückschrecken, von ihren Schusswaffen Gebrauch zu machen, leitet er die entsprechende Polizeiaktion ein. Die Polizeidirektion übernimmt diesen Fall von ISAR 12 und planmäßig werden die Mittel der Polizei eingesetzt, um unnötiges Blutvergießen zu vermeiden.

Darsteller: Maxl Graf, Max Grießer, Hans Stadtmüller, Ilse Neubauer, Elmar Wepper, Michaela May u.a.

FSK: ohne Altersbeschränkung
Tonformat: Dolby Digital 2.0 Stereo
Bildformat: 4:3
Anzahl der Disc: 3

Wir sind für Sie da

Ihre direkte Verbindung zum BRshop


Mehr Informationen
Schauspieler / Sprecher Maxl Graf, Max Grießer, Hans Stadtmüller, Ilse Neubauer, Elmar Wepper, Michaela May u.a.
FSK 0
Anzahl Discs 3
Bildformat 4:3
Tonformat Dolby Digital 2.0
Sprachen Deutsch