BR-KLASSIK – Schubert: Messe Nr. 2, Gounod: Cäcilienmesse

Art.Nr.: 90011411

Nominiert für den International Classical Music Award 2012

18,95 €
Auf Lager
2-3 Tage Lieferzeit

Alle Preise inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Eine Live-Aufnahme mit Chor und Symphonieorchester des Bayerischen Rundfunks unter der Leitung von Mariss Jansons.
Unterschiedlicher könnten die zwei populären Orchestermessen des 19. Jahrhunderts wohl kaum sein: Dabei liegen nur 40 Jahre zwischen Franz Schuberts Messe Nr. 2 in G-Dur, D 167 und Charles Gounods Cäcilienmesse. Während Schubert im jugendlichen Alter von 18 Jahren innerhalb von nur einer Woche seine Messe im Stil der damals üblichen Missa brevis komponierte, ist Charles Gounods Cäcilienmesse von üppigen Klangfarben mit Harfen und Bläsern geprägt – und erinnert an manchen Stellen eher an die Grand opéra.
Die Aufnahme der vorliegenden CD entstand im März 2007 im Münchner Herkulessaal der Residenz und zeigt Mariss Jansons, den Chefdirigenten von Chor und Symphonieorchester des Bayerischen Rundfunks mit einem besonders innigen Programm.

• Schubert und Gounod: zwei populäre Orchestermessen des 19. Jahrhunderts auf einer CD vereint
• Herausragendes Solisten-Ensemle

Live-Aufnahmen, München, Herkulessaal, 27.-29.03.2007
Booklet: Deutsch, Englisch

Wir sind für Sie da

Ihre direkte Verbindung zum BRshop


Mehr Informationen
Komponist Franz Schubert / Charles Gounod
Anzahl Discs 1
Intepret / Orchestra Luba Orgonášová - Sopran Christian Elsner - Tenor Gustáv Beláček – Bass, Symphonieorchester des Bayerischen Rundfunks
Dirigent Mariss Jansons