BR-KLASSIK – Georg Friedrich Händel: Der Messias

Live-Aufnahme mit dem BR-Chor ergänzt mit einer Werkeinführung von Markus Vanhöfer

27,95 €
Auf Lager
2-3 Tage Lieferzeit

Alle Preise inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Als beständiges Lieblingsstück des Publikums sorgt Händels berühmtestes Oratorium „Messiah“ – seit seiner Uraufführung im Jahre 1742 immerhin! – stets neu für Begeisterung.
Das dreiteilige Meisterwerk schildert den Lebensweg des „Gesalbten“ (die wörtliche
Bedeutung des aus dem Hebräischen stammenden Begriffs des Messias) von der
Verkündigung über die Geburt bis zum Kreuzestod und zur Offenbarung. Dabei wird eine
beachtliche Anzahl barocker „Superhits“ aneinandergereiht – einschließlich des weltberühmten „Hallelujah“.

Was die vorliegende Gesamtaufnahme zu etwas Besonderem macht, das ist vor allem die
hervorragend besetzte Interpretation mit Julia Doyle, Lawrence Zazzo, Steve Davislim und
Neal Davies. Nicht zuletzt der jüngst als „neues Zentrum für historisch informierte
Aufführungspraxis“ bezeichnete Chor des Bayerischen Rundfunks unter der Gesamtleitung
von Peter Dijkstra, begleitet von B’Rock, dem Belgischen Barockorchester Gent.
Die beiden „Messiah“-CDs werden durch eine dritte CD mit einer Werkeinführung von Markus Vanhoefer ergänzt.


Julia Doyle – Sopran
Lawrence Zazzo – Countertenor
Steve Davislim – Tenor
Neal Davies – Bassbariton

Chor des Bayerischen Rundfunks
B’Rock - Belgisches Barockorchester Gent
Leitung: Peter Dijkstra

• Lebendige Live-Atmosphäre (München, Herkulessaal 29.11.2014)
• Gesamtaufnahme des Oratoriums in der englischen Originalsprache und mit
historisch informiertem Orchesterklang
• Werkeinführung „Wege zur Musik“ auf CD 3

Booklet: Deutsch, Englisch
Libretto: Deutsch, Englisch

Wir sind für Sie da

Ihre direkte Verbindung zum BRshop


Mehr Informationen
Komponist Georg Friedrich Händel
Anzahl Discs 3
Intepret / Orchestra Chor des Bayerischen RundfunksJulia Doyle – SopranLawrence Zazzo – CountertenorSteve Davislim – TenorNeal Davies – BassbaritonChor des Bayerischen RundfunksB’Rock - Belgisches Barockorchester Gent
Dirigent Peter Dijkstra