BR-KLASSIK – Beethoven: Symphonie Nr. 9

Art.Nr.: 90013915

Live-Aufnahme mit dem BR-Chor, dem BR-Symphonieorchester und internationalen Solisten - Leitung Mariss Jansons

18,95 €
Auf Lager
2-3 Tage Lieferzeit

Alle Preise inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

• Ludwig van Beethoven: Symphonie Nr. 9 d-Moll op.125

Bereits mehrfach ist das Symphonieorchester des Bayerischen Rundfunks mit Beethoven-Symphoniezyklen konzertant in Erscheinung getreten. Chefdirigent Mariss Jansons hat diesen Zyklus-Gedanken in mehrfacher Hinsicht erweitert: auf Gastkonzerte in der Tokioter Suntory Hall mit ihrer ausgezeichneten Akustik sowie auf die Präsentation der herausragenden Konzertereignisse in Live-Aufnahmen im Tonträgermarkt. Nachdem die preisgekrönte Komplettedition auf beste Resonanz bei Kritikern und Publikum gestoßen ist, präsentiert BR-KLASSIK die Symphonien Beethovens auch in Einzelausgaben. Der Livemitschnitt der Symphonie Nr. 9 entstand 2012 in der Suntory Hall von Tokio mit ihrer spektakulär guten Akustik und fand großen Anklang bei Publikum und Fachpresse. So würdigte der Music Pen Club Japan Mariss Jansons schon bald nach der Tournee für sein neues, modern und transparent klingendes Beethoven-Bild. Als Vokalsolisten sind Christiane Karg, Mihoko Fujimura, Michael Schade und Michael Volle zu hören, die bereits vielfach mit dem Symphonieorchester des Bayerischen Rundfunks zusammengearbeitet haben.

• Lebendige Live-Atmosphäre
• Konzertmitschnitt aus der Tokioter Suntory Hall, einem der weltweit besten Konzertsäle
• International besetztes Solistenquartett
Christiane Karg – Sopran
Mihoko Fujimara – Alt
Michael Schade – Tenor
Michael Volle - Bariton

Chor und Symphonieorchester des Bayerischen Rundfunks
Leitung: Mariss Jansons

Live-Aufnahme:
Tokio, Suntory Hall, 01.12.2012

Wir sind für Sie da

Ihre direkte Verbindung zum BRshop


Mehr Informationen
Komponist Ludwig van Beethoven
Anzahl Discs 1
Intepret / Orchestra Solisten: Christiane Karg, Mihoko Fujimara, Michael Schade, Michael Volle Chor und Symphonieorchester des Bayerischen Rundfunks
Dirigent Mariss Jansons