Jansons,Mariss/BR SO Beethoven/Widman: Sinfonien 7 & 8/Con Brio

18,50 € *

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Sofort versandfertig, Lieferzeit 1-3 Werktage

Beschreibung & Hörproben
- Ludwig van Beethoven: Symphonie Nr. 7 A-Dur op. 92 - Jörg Widmann: 'Con brio'... mehr
CD 1
1/01. 1. Poco sostenuto - Vivace - Jansons,Mariss/BR SO 14:11
2/02. 2. Allegretto - Jansons,Mariss/BR SO 08:15
3/03. 3. Presto - Assai meno presto - Jansons,Mariss/BR SO 08:42
4/04. 4. Allegro con brio - Jansons,Mariss/BR SO 08:58
5/01. Con brio - Jansons,Mariss/BR SO 11:58
6/01. 1. Allegro vivace e con brio - Jansons,Mariss/BR SO 09:33
7/02. 2. Allegretto scherzando - Jansons,Mariss/BR SO 03:51
8/03. 3. Tempo di menuetto - Jansons,Mariss/BR SO 04:35
9/04. 4. Allegro vivace - Jansons,Mariss/BR SO 07:59
"Beethoven/Widman: Sinfonien 7 & 8/Con Brio"
Setinhalt: 1
Gesamtspieldauer: 078:02h
Erscheinungsdatum: 30.10.2015
EAN/UPC-Code: 4035719001372
Medium: CD
Komponist: Beethoven, Ludwig van, Widman, Jörg
Hersteller: BR-KLASSIK
Interpret: Jansons,Mariss/BR SO

Produktbeschreibung

- Ludwig van Beethoven: Symphonie Nr. 7 A-Dur op. 92 - Jörg Widmann: 'Con brio' Konzertouvertüre für Orchester - Ludwig van Beethoven: Symphonie Nr. 8 F-Dur op. 93 Bereits mehrfach ist das Symphonieorchester des Bayerischen Rundfunks mit Beethoven-Symphoniezyklen konzertant in Erscheinung getreten. Chefdirigent Mariss Jansons hat diesen Zyklus-Gedanken in mehrfacher Hinsicht erweitert: auf Konzerte in der Tokioter Suntory Hall mit ihrer ausgezeichneten Akustik, auf eigens vergebene Kompositionsaufträge, bei denen zeitgenössische Komponisten ihre eigenen musikalischen Reflexionen auf Beethoven-Symphonien beigetragen haben, sowie auf die Präsentation der herausragenden Konzertereignisse in Live-Aufnahmen im Tonträgermarkt. Nachdem die preisgekrönte Komplettedition auf beste Resonanz bei Kritikern und Publikum gestoßen ist, präsentiert BR-KLASSIK die Symphonien Beethovens auch in Einzelausgaben. Die Livemitschnitte der Symphonien Nr. 7 und Nr. 8 entstanden 2012 in der Suntory Hall von Tokio mit ihrer spektakulär guten Akustik. Sie fanden großen Anklang bei Publikum und Fachpresse. So würdigte der Music Pen Club Japan Mariss Jansons schon bald nach der Tournee für sein neues, modern und transparent klingendes Beethoven-Bild. Die aktuelle Auseinandersetzung mit der Siebenten und Achten Symphonien steuerte Jörg Widmann (*1973), einer der wichtigsten Vertreter einer jüngeren Komponistengeneration, unter dem Titel 'Con brio' bei. - Konzertmitschnitte aus der Tokioter Suntory Hall, einem der weltweit besten Konzertsäle - Lebendige Live-Atmosphäre - Spannende Gegenüberstellung von klassischem Konzertrepertoire und aktueller, zeitgenössischer Komposition Symphonieorchester des Bayerischen Rundfunks Leitung: Mariss Jansons Live-Aufnahmen: Beethoven: Symphonie Nr. 7: Tokio, Suntory Hall, 30.11.2012 Beethoven: Symphonie Nr. 8: Tokio, Suntory Hall, 01.12.2012 Widmann: München, Philharmonie im Gasteig, 25./26.09.2008
Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "Beethoven/Widman: Sinfonien 7 & 8/Con Brio"
Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Zuletzt angesehen