Bayern genießen: Feste – Vom Aperschnalzen bis zum Schlappentag

Art.Nr.: 31073565

Wissenswertes über unverfälschte bayerische Fest- und Feierkultur vom Alpenrand bis zur Rhön

17,90 €
Auf Lager
2-3 Tage Lieferzeit

Alle Preise inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Entdecken Sie mit Gerald Huber die Vielfalt der bayerischen Regionen in ihren Festen: Ob beim Schlappentag in Hof, dem Funkenfeuer im Allgäu, dem Aperschnalzen im Rupertiwinkel, dem Ilzer Haferlfest in Passau und vielen anderen kleinen und großen Festtagen. Denn was wäre das Leben ohne Festtage? Ein graues Einerlei, viel grauer noch als trübe Winterwochen. Das Feiern gilt den Menschen aller Zeiten und Kulturen als das Ziel des Arbeitens und Lebens, als das Leben schlechthin. Gerade in Bayern: Vom Alpenrand bis zur Rhön ist eine noch unverfälschte Fest- und Feierkultur lebendig, spielen Brauchtum, Tradition und Historie eine zentrale Rolle im Jahresablauf der Menschen.

21 x 11 cm, durchgehend vierfarbig illustriert

Wir sind für Sie da

Ihre direkte Verbindung zum BRshop


Mehr Informationen
Untertitel Wissenswertes über unverfälschte bayerische Fest- und Feierkultur vom Alpenrand bis zur Rhön
Seiten 304
Autor / Hrsg. Gerald Huber
Cover Hardcover
ISBN 978-3-86222-093-9
Material 38